Ulrich Wiggers

v_00_shrek-panorama-heiner-schaeffe-e1497779797251.jpg
© Heiner Shäffer
v_00_shrek-panorama-heiner-schaeffe-e1497779797251.jpg
© Heiner Shäffer
SHREK Szenenphoto
 

Biografie

Ausgebildet an der Folkwang Hochschule Essen, folgten für Ulrich Wiggers Engagements an den Schauspielhäusern Düsseldorf, Bremen, Essen und Bochum. Er arbeitete u.a. mit der Regisseurin Andrea Breth, mit den Regisseuren F.P. Steckel, Wolf Redl, H.G. Heyme, Herbert König, N.P. Rudolf und B.K. Tragelehn.

Er spielte u.a. Lanzelot in DER DRACHE; Ruprecht in DER ZERBROCHENE KRUG, Mercutio in ROMEO UND JULIA, Juan in YERMA, Clov in ENDSPIEL, Wurm in KABALE UND LIEBE, Orsino in WAS IHR WOLLT, den jungen Faust in FAUST I, Melchtal in WILHELM TELL, die Titelrolle in BRAND, Kandaules in GYGES UND SEIN RING, Theseus in ÖDIPUS AUF KOLLONOS, Laertes in HAMLET, Judas in CORPUS CHRISTI, Martin in DIE BEICHTE, Jean-Michel in LA CAGE AUX FOLLES, Thenardier in LES MISERABLES im Theater des Westens, Henry Higgins in MY FAIR LADY in Aachen und Hamburg, Bill in MAMMA MIA! im Operettenhaus Hamburg und auf der International Tour, die ihn bis nach Südafrika brachte. In Berlin spielte er den Sam in MAMMA MIA!. Er erarbeitete mit Roman Polanski den Chagal für das Musical TANZ DER VAMPIRE. 2009/10 stand er als Higgins in Stuttgarts MY FAIR LADY auf der Bühne, am Theater des Westens Berlin als Hombre in DER SCHUH DES MANITU (2010).

Wiggers arbeitet auch als Regisseur. Am Grenzlandtheater Aachen inszenierte er 2010 ALTE FREUNDE, DIE BUDDENBROOKS und DIE DREI VON DER TANKSTELLE, 2011 TOD EINES HANDLUNGSREISENDEN und DER MANN VON LA MANCHA. 2012 folgen COMPANY am Theater Kehrwieder in Hamburg, MY FAIR LADY an der Freilichtbühne Altusried, am Grenzlandtheater Aachen EIN SOMMERNACHTSTRAUM und LA CAGE AUX FOLLES. 2013 inszeniert er als deutscher Co-Regisseur WAR HORSE (GEFÄHRTEN) am Theater des Westens Berlin und 2014 für das Theater Magdeburg THE ROCKY HORROR SHOW auf dem Domplatz. Seine Inszenierungen in den Jahren 2015 (u.a. ZORRO, ANNA KARENINA, HELLO DOLLY), 2016 (u.a. EINES LANGEN TAGES REISE IN DIE NACHT, SATURDAY NIGHT FEVER und ARTUS), 2017 ( TANZ DER VAMPIRE, DIE BRÜCKEN AM FLUSS und SHREK) werden von der Kritik gefeiert (siehe PRESSE).

Gleichzeitig wirkte er in vielen Film-und Fernsehproduktionen mit wie TATORT, POLIZEIRUF 110, DIE KOMMISSARIN, PRAXIS BÜLOWBOGEN, EIN FALL FÜR ZWEI, IM NAMEN DES GESETZES, DER LETZTE ZEUGE, BALKO, DER CLOWN, EINE UNTER TAUSEND, MEINE TOCHTER, MEIN LEBEN, IN ALLER FREUNDSCHAFT, ALARM FÜR COBRA 11 und SOKO WISMAR.

Als Friedrich der Große war Wiggers in der ZDF Produktion DIE DEUTSCHEN und als Hofhauptmann in dem Märchenfilm DIE PRINZESSIN AUF DER ERBSE zu sehen.
.

Presse

News

Shrek - Das Musical

Theater

Freilichtspiele Tecklenburg
Premiere 17. Juni 2017
Vorstellungen Spielzeit 2017

Theater-Regie

2017

Shrek
Freilichtspiele Tecklenburg
Die Brücken am Fluss
Theater Trier
Tanz der Vampire
Theater St. Gallen

2016

Hello Dolly
Grenzlandtheater Aachen
Aachen
Love Story
Grenzlandtheater
Aachen
Artus
Freilichtbühne Tecklenburg
Saturday Night Fever
Freilichtbühne Tecklenburg
Eines langen Tages Reise in die Nacht
Grenzlandtheater Aachen

2015

Porn, the Musical
Schwules Musum
Berlin
Älter
Schmidt Theater
Hamburg
Hello Dolly
Grenzlandtheater Aachen
Anna Karenina
Theater St. Gallen
Rocky Horror Show (WA)
Theater Magdeburg
Zorro
Freilichtbühne Tecklenburg

2014

Cabaret
Grenzlandtheater
Aachen
Ein Käfig voller Narren
Hans Otto Theater
Potsdam
The Rocky Horror Picture Show (Richard O'Brian)
Theater Magdeburg
Open Air Domplatz
Bunbury (Oscar Wilde)
Grenzlandtheater Aachen

2013/14

Into the Woods (Sondheim/Lapine)
Grenzlandtheater Aachen

2013

Gefährten
Theater des Westens
deutsche Co-Regie
Berlin
Der Schuh des Manitu
Freilichtbühne Tecklenburg

2012/13

La Cage aux Folles
Grenzlandtheater Aachen

2012

Ein Sommernachtstraum (Shakespeare)
Grenzlandtheater Aachen
My Fair Lady
Freilichtbühne Altusried
Die Drei von der Tankstelle (Frank/Schulz)
Musical Theater
Bremen
Company (Stephen Sondheim)
Theater Kehrwieder
Hamburg

2011/12

Der Mann von La Mancha (Wasserman/Darion)
Grenzlandtheater Aachen

2011

Der Tod eines Handlungsreisenden (Arthur Miller)
Grenzlandtheater Aachen

2010

Die Drei von der Tankstelle (Frank/Schulz)
Grenzlandtheater Aachen
Die Buddenbrooks (Thomas Mann)
Grenzlandtheater Aachen
Alte Freunde (Maria Goos)
Grenzlandtheater Aachen

2008

Katzelmacher (R.W. Fassbinder)
Unit UdK Berlin
sowie diverse Inszenierungen als Dozent der UdK Berlin mit Schauspielstudenten und –kollegen